Abklebetechnik

Abklebetechnik für einmalige Farbeffekte ausgezeichnet mit: schnell & einfach

Sie benötigen

  • Fashion-Sprays
  • Helles T-Shirt (Baumwolle; max. 20% Kunstfaseranteil)
  • Papier/ Karton zum Abdecken
  • Kreppklebeband (z.B. Malerklebeband) für die Abklebetechnik

Anwendung

  1. Textilien vor dem Bemalen ohne Weichspühler waschen.
  2. Ein Stück Karton in das Shirt legen. So färbt die Farbe nicht auf die Rückseite durch.
  3. Das T-Shirt straff mit Klebeband auf der Unterlage befestigen.
  4. Danach das gewünschte Muster mit dem Klebeband abkleben. Bereiche, welche beim Sprühen von der Farbe ausgespart werden sollen, gut abdecken.
    creativ abkleben für kundsvolle Effekte
  5. Jetzt kann mit einem oder mehreren Farbtönen gesprüht werden, je nach gewünschtem Effekt. Am Besten von hell nach dunkel arbeiten.
    Verschiedene Effekte durch unterschiedliche Sprühfarben
  6. Die Farbe kurz mit dem Fön trocknen. Je nach gewollten Farb-Effekten können einige Teile des Klebebands abgezogen und auf diese freien Farbflächen noch weitere Farben aufgetragen werden.
  7. Das fertige T-Shirt vor der Fixierung ca. 2 - 6 Std. trocknen lassen, je nach Farbauftrag. Fixierung: mit dem Bügeleisen mit dünnem Tuch für 3 Minuten auf einer Fläche von 30 x 30 cm bei Baumwolltemperatur ohne Dampf bügeln. Alternativ im vorgeheizten Backofen bei 150 °C für 8 Minuten.

>> zum Anleitungsvideo