Vintage-Vase mit Schmetterling

Vase im Vintage-Look  Leicht gemacht
Sie benötigen

Anwendung

  1. Die Glasoberfläche gut säubern. Streichen Sie das Glas mit einem Pinsel im gewünschten Farbton mit Kreidefarbe an und lassen Sie den Anstrich trocknen (30 Min., mit Fön weniger lang).
  2. Schleifen Sie mit dem Sandpapier über die erhöhten Glasstrukturen, um ein «Gebrauchtes Aussehen» zu erreichen.
  3. Nun die Vase nach Belieben verzieren und ausschmücken, z. B. mit Holzanhänger, Satinband und Bast. Alles ist im Bastelset Maxi enthalten:
  • Schmetterlingsanhänger: Der Schmetterling kann nach freier Fantasie mit Deco-Painter-Malstiften (im Bastelset Maxi enthalten) bemalt werden. Diese Stifte sind gut deckend und trocknen sehr schnell. Ausserdem sind sie später vielseitig anwendbar. Der Holzanhänger kann ebenfalls mit Kreidefarbe angemalt und Schleifpapier für einen Used-Look behandelt werden.
  • Satinband: Das Dekoband um den Glashals zierlich festbinden, je nach Geschmack mit Schleife.
  • Bast: Bast nach Belieben zuschneiden, den Herz-Anhänger einfedeln und neben dem Band eventuell mehrfach umwickeln und dekorativ zusammenbinden.