Etui mit Hotfix-Nieten

 

Sie benötigen

Anwendung

  1. Färben Sie das Etui nach Ihren Wünschen mit Fashion-Spray ein. Es kann auch mit Schablonen oder geeigneten Fashion-Techniken wie z.B. der Abklebetechnik gearbeitet werden.
  2. Mit Glitzerzauber-Liner können direkt im Anschluss ergänzend kleine Motive, wie Sterne, Blumen, Herze, Schmetterlinge gezeichnet wie auch der eigene Name geschrieben werden. Für metallisch wirkende Sujets ist der Metallic-Liner zu empfehlen.
  3. Lassen Sie das Etui je nach Farbauftrag 1 bis 2 Stunden trocknen.
  4. Nun nehmen Sie den Applikator zur Hand und schrauben die entsprechende Spitze, passend zur Nietengröße (4 mm) auf und erhitzen das Gerät 2 Minuten.
  5. Platzieren Sie die erste Niete mit Pinzette/Picker auf dem Etui und drücken mit dem Applikator diese Niete senkrecht 3 - 5 Sekunden fest. Dann ziehen Sie den Applikator senkrecht nach oben weg.
  6. Nach diesem Vorgang befestigen Sie alle Nieten wie gewünscht.

Hinweis:

Mit dem Applikator können Sie Hotfix-Steine & -Nieten auf Stoff, Leder, Keramik, Papier und Holz aufbringen.